Museen und Kunst

Maler Musiker, Michelangelo Merisi da Caravaggio

Maler Musiker, Michelangelo Merisi da Caravaggio

Musiker - Michelangelo Merisi da Caravaggio. 92,1 x 118,4

Michelangelo da Caravaggio war zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Werks noch jung und führte trotz seines gewagten Temperaments ein recht ruhiges Leben im Haus seines Schutzpatrons Kardinal Francesco Del Monte. Die Zeit dramatischer Ereignisse im Schicksal des Künstlers und seiner Leidenschaften, des Kampfes um Licht und Dunkelheit der Malerei, der einen starken Einfluss auf die gesamte europäische Malerei haben wird, ist noch nicht gekommen. Seine Bilder sind immer noch leicht und lyrisch. Sie spielen oft Musik in ihnen, wie in dem vorgestellten Werk, in dem blühende Jugend und erhabene Kunst in Harmonie verschmelzen.

MusikerEr saß mit dem Rücken zum Betrachter auf der Leinwand und öffnete die Partitur. Darauf ist eine Inschrift sichtbar, die genauer erklären soll, was passiert. Dies ist ein häufiger Trick in den Werken von Caravaggio, aber noch konnte niemand lesen, was geschrieben wurde. Der Junge mit dem Horn im Hintergrund ist das früheste Selbstporträt des Künstlers, der sich wiederholt in seinen Gemälden darstellt, und dies ist das letzte Selbstporträt von Caravaggio, in dem wir ihn gelassen sehen.

IM "Musiker" Sie können immer noch den Atem der Renaissance hören. Aber in der dichten und komplexen Komposition des Werkes, in den verdrehten Stoffen von Kleidern und Vorhängen sind jene Spannungen und leichten nervösen Erschütterungen zu spüren, die die Kunst des Barock auszeichnen.


Schau das Video: Caravaggio 1571 - 1610 (Dezember 2021).