Museen und Kunst

Heiliger Sebastian - Tizian Vecellio

Heiliger Sebastian - Tizian Vecellio

Heiliger Sebastian - Tizian Vecellio. 210 x 115,5

Die meisten in der Eremitage aufbewahrten Werke des großen venezianischen Künstlers Tizian (1488 / 1490-1576) aus dem 16. Jahrhundert stammen aus der Spätzeit des Meisterwerks. Sein Talent ließ im Laufe der Jahre nicht nach, sondern erlangte eine neue Tiefe und Perfektion der Leistung.

"Heiliger Sebastian" - eines der besten Werke des Malers. Tizian Sebastian - ein stolzer christlicher Märtyrer, der der Legende nach auf Befehl des Kaisers Diokletian aus einem Bogen geschossen wurde, weil er sich geweigert hatte, heidnische Idole anzubeten. Sebastians mächtiger Körper verkörpert Stärke und Rebellion, sein Blick drückt keine körperliche Qual aus, sondern eine stolze Herausforderung für die Peiniger. Tizian erzielte einen einzigartigen Effekt des Flackerns der Farbe nicht nur mithilfe der Farbpalette, sondern auch mithilfe der Textur von Farben und der Erleichterung der Striche. Zeitgenossen zufolge schrieb Tizian in den letzten Jahren nicht nur mit seinem Pinsel, sondern auch mit seinen Fingern, die aus einer Kombination von Licht-, Schatten- und Tonübergängen einen lebendigen Eindruck der Gemälde erweckten, die das Publikum so begeisterten.


Schau das Video: Tiziano Vecellio: A collection of 245 paintings HD (Dezember 2021).