Museen und Kunst

Basil und Camille, Claude Monet, 1865

Basil und Camille, Claude Monet, 1865

Basil und Camille - Claude Monet. 93 x 68,9

Französischer Maler, einer der Begründer des Impressionismus, Claude Monet 1865 begann die Arbeit an einem ehrgeizigen Projekt. Er hat sich zum Ziel gesetzt, eine bestimmte Szene in einer Landschaft mit lebensgroßen Figuren zu schaffen, die im Maßstab mit "Breakfast on the Grass" von Eduard Manet konkurrieren könnte. Aber wenn Manet die Komposition für sein berühmtes Werk aus dem Renaissance-Stich entlehnte, strebte Monet nach größerer Natürlichkeit und Modernität, also ging er an die frische Luft. Einer seiner Freunde folgte ihm ins Dorf - talentierter Künstler Frederic Basil.

Die Leinwand, auf die Monet sein Frühstück auf dem Rasen schreiben wollte, war zu groß, um sie mit in den Wald zu nehmen. Daher hat der Autor eine Reihe von Skizzen unter freiem Himmel angefertigt und sie dann in der Werkstatt überarbeitet. Das vorgestellte Bild ist eine davon. Als Models lud er ein Basil und sein Liebhaber und Model Camilla.


Schau das Video: Claude Oscar Monet - The complete works HD (Januar 2022).