Museen und Kunst

Painting Repin hat nicht gewartet

Painting Repin hat nicht gewartet

Sie haben nicht gewartet - Ilya Efimovich Repin. 160,5 x 167,5 cm

Eines der berühmtesten Gemälde von Repin ist dank der Schulbücher und Lehrbücher jedem Schüler bekannt. Das Bild ist mit einer dicken und viskosen Atmosphäre gefüllt. Mit dem abgebildeten Moment können Sie es aus allen Blickwinkeln untersuchen. Alles ist hier - und intensive Unentschlossenheit, Angst, Bewunderung, Freude, Angst ... Kreuzblicke sind der Schlüssel zur Handlung.

Die zentrale Figur ist ein Verbannter. Seine Augen sind besonders ausdrucksstark vor dem Hintergrund eines verstörten Gesichts, sie haben eine Frage, intensive Erwartung. Es ist jedoch offensichtlich, dass die Verbindung den Revolutionär nicht brach, er blieb seinen Ansichten treu.

Die Ansichten aller Anwesenden richten sich auf die Hauptfigur: von offen erschrocken bis von Kindern bewundert; voller zurückhaltender Überzeugung - eine Magd; neugierig auf den Koch.

Die einzige interessante Figur auf dem Bild, deren Auge wir nicht sehen, ist eine Frau (Mutter?) In Schwarz. Ihr Blick wird eher von ihrer Pose erraten: angespannt und statisch.

Man hat das Gefühl, dass in der nächsten Sekunde die Situation gelöst sein wird: Die Anwesenden werden sich beeilen, ihren plötzlich zurückkehrenden Verwandten zu umarmen, oder sich im Gegenteil von ihm abwenden und sie bitten, nicht noch einmal zu stören. Der Autor verlässt die Situation über den Rahmen seiner Arbeit hinaus. Vor uns liegt die sofortige Entscheidung ...


Schau das Video: fantasy flying island paintinghow to paint flying island (Dezember 2021).