Museen und Kunst

Der Junge mit der Pfeife, Pablo Picasso

Der Junge mit der Pfeife, Pablo Picasso



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Junge mit der Pfeife - Pablo Picasso. 100 x 81,3

Einmal sagte Picasso über Kunst: „Ich kann Menschen nicht leiden, die über das Schöne sprechen. Dieser Satz kann uns viel über die Gemälde von Pablo Picasso verraten.

Kunst geschieht auf unterschiedliche Weise - einige Gemälde erfreuen uns, weil sie schön und ästhetisch sind, andere beeindrucken uns mit technischer Perfektion und Neuheit der Aufführung, während andere unsere Ehrfurcht vor Gott wecken. Pablo Picassos Gemälde „Der Junge mit der Pfeife“ ist streng genommen eine Kunst in einem einzigen Genre, dem Genre der „Originalität“.

Möchten Sie eine Reproduktion des Gemäldes „Junge mit Pfeife“ von P. Picasso zu Hause aufhängen und jeden Tag anschauen - glaube ich nicht. Zuhause möchte ich Frieden für die Augen und Ruhe zum Nachdenken ...

"Der Junge mit der Pfeife" lässt uns einfühlen, tief spüren, was der Autor selbst fühlte - auf dem Gesicht des Jungen - und Melancholie, Distanziertheit und eine Art "Haltung" berühren. In der entspannten Figur eines Jungen - ein Echo des frühen Picasso, der Harlekine, Akrobaten und Zirkuskünstler aus seiner "blauen" Zeit schrieb. Ein unerwarteter rosa Kranz auf dem Kopf des Jungen, eine Pfeife in der Hand und eine rosa Tapete hinter dem Rücken verleihen dem ganzen Bild einen Hauch von Groteske und Trottel.

Wer ist der Schauspieler oder der Arbeitslose, der Lehrling oder der Zirkuskünstler oder nur ein Freund des Künstlers, einer seiner Darsteller? Warum raten? Vor uns liegt der große Meister der Mystifizierungen, Rätsel und schwer fassbaren Bedeutungen, einer seiner Spiegel, sein Spiegelbild. Schau ihn an und sieh mich - ist das die Absicht eines wahren Künstlers? Sind das Dürer, Rembrandt oder Van Dyck? Verschwenden Sie keine Zeit umsonst - Picasso gab uns keine direkten Antworten, also wollte er nicht geben. "Verborgene Harmonie ist besser als offensichtlich", sagte P. Picasso.


Schau das Video: Die Zigarre - Dokumentation von NZZ Format 2004 (August 2022).